Informationen zur Preisverleihung 2021

 

WICHTIGE NACHRICHT

Aufgrund der beunruhigenden gesundheitlichen Lage in unserer Oberrheinregion, sind wir leider verpflichtet, unsere trinationale Preisverleihung in Muttenz abzusagen. Diese wird stattdessen online auf unseren social networks und YouTube Channel am 26. November um 18:30Uhr stattfinden. Diese Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen, wir hatten uns sehr auf die Veranstaltung sehr gefreut.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Preisverleihung - erste Übertragung am 26/11 um 18:30 Uhr

Haben Sie eine berufliche Erfahrung im Ausland gemacht?
Praktikum, Ausbildung, Lehre …

Nehmen Sie an einem unserer trinationalen Wettbewerben teil und finanzieren Sie Ihre Zukunftprojekte !

prix-stageAll

Bewerbungskriterien

  • Sie sind in einer Schule / Hochschule / Universität im Oberrhein eingeschrieben.
  • Sie haben eine berufliche Erfahrung im Ausland im Rahmen der Ausbildung von mindestens 3 Monaten gemacht.
  • Schicken Sie uns einen Praktikumsbericht von 20 bis 50 Seiten in Französisch oder Deutsch + eine 2-seitige Zusammenfassung + Ihr Lebenslauf.
prix-videoall

Bewerbungskriterien

  • Alle Personen unter 30 Jahren, die in der Region wohnen und eine berufliche Erfahrung im Ausland gemacht haben (2 Monate).
  • Und / oder alle Personen unter 30 Jahren, die Berufserfahrung in der Oberrheinregion gesammelt haben (2 Monate).

Bewerbungsunterlagen :

  • 180 sekündiges Vorstellungsvideo.
  • Eine 2-seitige Zusammenfassung in Französisch oder Deutsch
  • Lebenslauf

Ein Preis zur Stärkung der trinationalen Metropolregion Oberrhein als Wissens- und Wirtschaftsstandort

Der Prix Bartholdi wurde erstmalig 2001 in Colmar verliehen. Er ist benannt nach dem in Colmar geborenen Bildhauer Frédéric Auguste Bartholdi (1834-1904), dessen bekanntestes Werk die Freiheitsstatue in New York ist.

Der Preisverleihung wird am 26. November 2021 in der FHNW Muttenz stattfinden